STÜTZ-

PUNKT

Ein Ex-Cop der Geheimpolizei mit paranoider Schizophrenie, ein verlassener Stützpunkt ... Dumm gelaufen, wenn man hier zur faschen Zeit am falschen Ort ist!

Ein Mitarbeiter der Geheimpolizei wurde wegen Verdacht auf paranoide Schizophrenie

vom Dienst suspendiert. Dieser ehemalige Polizist hat Dich und Deine Freunde in einem alten, verlassenen Stützpunkt eingesperrt! In seinem Wahn glaubt er, dass Ihr für seine Entlassung verantwortlich seid!

Er wird demnächst genau für eine Stunde abwesend sein. Nun wollt Ihr natürlich so schnell wie möglich versuchen diesen unheimlichen Ort zu verlassen! Unterwegs auf der Flucht müsst Ihr unbedingt einen Identitätsnachweise des Entführers finden und diesen mit nach draussen bringen. Nur so kann die Polizei den Irren überführen und weitere Entführungen verhindern.

Schafft Ihr es nicht zu entkommen, kehrt er zurück und wer weiss was dann passiert...!

Spieler:

2-5

Dauer:

60 min.

Schwierigkeit:

4/5

Standort: 

Toffen

Verwende «+» und «-» zum Zoomen, schiebe die Karte und finde alle Standorte

Gelbes Männchen auf Karte ziehen und «Streetview» aktivieren

Genaue Wegbeschreibung über «Directions» abrufen

Du hast für Dich und Deine Gruppe einen Termin reserviert und die Vorauszahlung geleistet. Coole Sache! Gratulation zum nächsten grossen Abenteuer Deines Lebens!

Bitte erscheint unbedingt pünktlich zum Spiel, damit der Ablauf reibungslos funktioniert! Falls Ihr zu spät auftaucht, können wir Euch nicht die volle Spieldauer garantieren, da die nächsten Spieler eine Stunde später schon in den Startlöchern scharren werden.

Für die genaue Wegbeschreibung nutze Google Maps (siehe oben).

Vor dem Eingang befinden sich Parkplätze, welche Ihr nutzen könnt.
Begib Dich zum Meetingpoint beim Hauseingang, Gürbestrasse 9 und warte dort mit Deiner Gruppe auf den zuständigen Spielleiter.

 

Noch Fragen? Dann stell sie gerne hier.

logo_roomexit-e1484747774386.gif

     +41 79 324 61 71
     info@roomexit.ch
 

  • roomexit on Facebook
  • roomexit on Instagram